Veranstaltungen in Mils

Veranstaltungskalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Helle Not – Die Schattenseiten des Lichts

17. November6. Dezember

Wanderausstellung „Die Helle Not“ zum Thema Licht und Lichtverschmutzung
(Zu Besuchen zu den Öffnungszeiten des Gemeindeamtes!)
Gibt es so etwas wie Lichtverschmutzung? Und kann sich zu viel Licht schädlich auf Menschen und Natur auswirken? Kann Lichtmüll vermieden werden? Diese Fragen soll eine Wanderausstellung der Tiroler Umweltanwaltschaft beantworten.
Mit dem mobilen und interaktiven Raum-in-Raum-Konzept reisen die Inhalte des Projekts „Helle Not“ durchs Land. Umfassende Erkenntnisse zu den Themen Lichtverschmutzung und sinnvoller Einsatz von künstlichem Licht können gewonnen werden. Lichtverschmutzung ist Licht am falschen Ort und zur falschen Zeit. Die zunehmende Außenbeleuchtung verändert nicht nur den Tag-Nacht-Rhythmus der Menschen, sondern hat auch Einfuss auf die Lebensbedingungen vieler Tier- und Pfanzenarten.
Energie wird ungenützt in die Atmosphäre geschickt und der Sternenhimmel ist nur noch in entlegenen Gebieten zu bewundern. Durch einfache Maßnahmen lassen sich Beeinträchtigungen von Mensch und Umwelt vermindern. Weitere Infos unter www. hellenot.org/projekte/#c1469

Besuchszeiten: zu den Öffnungszeiten des Gemeindeamtes Mils

Weitere Details hier ...

Details

Beginn:
17. November
Ende:
6. Dezember
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Kultur in Mils
Telefon:
0680 1320 921
E-Mail:
kultur@mils-tirol.net
Webseite:
https://www.facebook.com/KulturInMils/

Veranstaltungsort

Galerie im Schallerhaus
Unterdorf 4
Mils, Tirol 6068 Österreich
+ Google Karte

Sie können Ihre Veranstaltung eintragen. Anschließend wird sie von der Gemeinde freigegeben.