Prachtvolle Auftritte der Milser Matschgerer

Der Milser Fasching wäre traurig ohne das prachtvolle Auftreten der Milser Matschgerer. An die 130 Männer im Alter von vier bis siebzig Jahren waren seit dem Fasnachtsauftakt Mitte Februar unterwegs. Höhepunkte waren sicher der Fasnachtsauftakt, die Teilnahme am Umzug in Absam, der Unsinnige Donnerstag und erstmals auch das Generationenmatschgern am Faschingssonntag, schließlich der große Abschluss am Faschingsdienstag. Information: In der aktuellen Ausgabe von „Mein Mils“ sind Fotos von den Auftritten der Kinder und vom Umzug in Absam. Die letzten Veranstaltungen fanden nach Redaktionsschluss statt, daher sei auf die Homepage der Milser Matschgerer verwiesen, wo Fotos von den Auftritten erzählen: www.milser-matschgerer.at oder auf Facebook.

Text: Birgitt Drewes, Fotos: Birgitt Drewes, Gabriel Senn

Hinterlassen Sie einen Kommentar





zehn − 3 =