Erneuerbare-Energie-Gemeinschaften (EEG) in Mils

Veröffentlichungsdatum21.06.2024Lesedauer1 MinuteKategorienThemen der Gemeinde, Gemeinde
Eine Gruppe von Menschen teilt miteinander Energie

Mils gründete zusammen mit Partnerfirma neoom eine EEG für alle Milser Bürger:innen. Im Rahmen von Erneuerbaren-Energie-Gemeinschaften können sich Bürger:innen zusammenzuschließen und nachhaltigen Strom untereinander zu teilen. Auch die Gemeinde Mils ist bereits aktives Vereinsmitglied - als Produzent und Verbraucher.

Bei der Informationsveranstaltung mit der Partnerfirma neoom am 19. Juni 2024 im Vereinshaus Mils konnten sich alle interessierten Bürger:innen, egal ob Stromproduzent oder Stromverbraucher, erfolgt der Startschuss. Dabei wurde über die Ziele und Vorteile der Energiegemeinschaft informiert.

Neoom betreibt bereits über 100 Energiegemeinschaften in Österreich und bietet Gemeinden und ihren Bürger:innen eine 360° Gesamtlösung: Von der Vereinsgründung, Mitgliederaufnahme bis zur gesamten Administration. Trotzdem kann die Gemeinde bei der Gestaltung des Strompreises mitbestimmen.

Sämtliche Hauseigentümer:innen, die am selben Umspannwerk hängen, haben die Möglichkeit, Mitglied der „Energiegemeinschaft Mils“ zu werden. Jedes Mitglied kann Strom innerhalb der EEG beziehen und seinen überschüssig produzierten Strom dort verkaufen. Die Kosten stehen bei der Vereinsanmeldung mittels App bereits fest.

Weitere Details:

ALLGEMEINE INFO: Präsentation von der Infoveranstaltung zum Download  EEG Präsentation (5.91 MB)

DETAILS zur EEG Mils zum Download Flyer Mils Hall (0.51 MB)

ANLEITUNG! Die Video-Anleitung zur Anmeldung zu unserer EEG finden Sie >>hier! 

ANMELDUNG! Hier geht es zur Anmeldung auf >>app.neoom.comQR-Code


Weitere Infos unter www.neoom.com/loesungen-eeg

Für Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Firma NEOOM unter der Telefonnummer 0 7942 / 20 970 oder per e-Mail support@neoom.com.